SMS soll laut EU günstiger werden

Viviane Reding, die Kommissarin der Europäischen Union hat mitgeteilt, dass die EU-Kommission über die Preise von europäischen Mobilfunkanbietern nachdenkt. Laut der EU, sollen die Mobilfunkfirmen noch immer zu hohe Preise verlangen. Dies gilt sowohl für Telefonate, als auch für SMS-Dienste. Man will sich zum Ende dieses Jahres noch entscheiden, ob eingegriffen wird oder nicht.

Für die Nutzer eines Handys würde dies bedeuten, dass z.B. Tarife ins Ausland günstiger werden könnten. Der Wettbewerb der einzelnen Mobilfunkfirmen sorgt zwar schon für einen Fall der SMS- und Telefonatkosten, jedoch wird man abwarten ob die EU sich für eine Senkung entscheiden wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: